Aktuelle Corona-Regeln des ver.di Landesbezirks NRW

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

aufgrund der etwas entspannteren Coronalage freuen wir uns, dass wieder deutlich mehr Präsenzverstaltungen stattfinden können. Wir wollen, dass sich Gäste und Beschäftigte der Landesbezirksverwaltung gut geschützt fühlen. Deshalb ist die Einhaltung der Hygieneregeln weiter wichtig.

Folgende Voraussetzungen gelten für die Teilnahme an Sitzungen/ Veranstaltungen in der ver.di Landesbezirksverwaltung NRW:

  • Eine Anreise zur Sitzung / Veranstaltung erfolgt nur dann, wenn Du Dich gesund fühlst. Bei einer Atemwegsinfektion oder anderen Erkältungssymptomen ist von einer Teilnahme abzusehen.
  • Geimpft, getestet oder genesen
  • Mit „Abstand“ sind wir die Besten
  • Tragen von medizinischen Mund- und Nasenbedeckungen
  • Beachtung der Hygieneregeln
  • Nutzung der Corona-Warn-App oder Angabe der Kontaktdaten auf Papier

Weitere Informationen im PDF zum Herunterladen.

Das Team des ver.di Landesbezirks NRW

Corona-Regeln ver.di NRW Stand 07.07.2021

  • 1 / 3

Aktuelles

Tarifrunde Sozial- und Erziehungsdienste geht weiter. Wieso wir kämpfen? Hier der Clip

Mehr braucht mehr Tarifrunde SuE
© ver.di

Kontakt

  • 1 / 3

Soziale und Erziehungsberufe

Folgen Sie uns auch auf facebook

Wenn Sie dieses Feld durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
  • 1 / 3

ver.di nimmt Stellung



Kommunalfinanzbericht NRW 2020, Studie von ver.di zum Download

Abbildung des grafischen Elements Fachbereich 7
© ver.di

ver.di NRW

Respekt und Solidarität
© ver.di

Unbefristet ist das Ziel - Unterstützen Sie die Kampagne von ver.di NRW

Befristung
© ver.di

ver.di Kampagnen