Bäder

Landesfacharbeitskreis

Landesfacharbeitskreis Bäderbetriebe

Landesfacharbeitskreis Bäder bei Tagung ver.di LBZ-FB7-NRW Arbeitskreis Bäder

Der Landesfacharbeitskreis Bäderbetriebe (LFAK Bäder) hat sich am 28. Februar 2005 in Oberhausen gegründet. Er befasst sich mit bäderbezogenen Themen, dazu gehören: "Tarifpolitik", die neuen Angebote in Bädern sowie das Management der Bäderbetriebe.

In der Sitzung vom 18.03.2013 standen die Neuwahlen für Sprecher/in des Arbeitskreises an. Hier wurde die Kollegin Petra Gemmer zur Sprecherin des Arbeitskreises und der Kollege Ralf Bock zum Stellvertreter gewählt.

Arbeitskreissprecherin Petra Gemme und Stellvertreter Ralf Bock Ralf Bock LFAK Bäder Sprecherin und Stellvertreter  – von Links: Petra Gemmer, Ralf Bock

Verabschieden mussten wir uns von unserem bis dahin im Amt stehenden Sprecher Bernd Jansen.  Da er intern bei der Stadt Mülheim zur Mikrobiologie wechselt trat er 2013 zurück. Wir wünschen ihm eine schöne Zukunft und natürlich einen guten Abschluss an der Schule für Mikrobiologie.

ehemaliger Sprecher des Landesfacharbeitskreises Bäder Bernd Jansen Ralf Bock LFAK Bäder ehemaliger Sprecher  – Bernd Jansen